Zur Startseite


Grund- & Gemeinschaftsschule Tellingstedt
Schulweg 1-4 | Tel. 04838 - 70 44 90

 
Startseite
Die GGS Tellingstedt
Die Grundschule
Jahrgangsübergreifendes Lernen
Mut tut gut
Geigenunterricht
Aktivitäten in der Grundschule
Die Gemeinschaftsschule
Die offene Ganztagsschule
Online Schülerzeitung
Pädagogische Begleitung am Vormittag
Berufsvorbereitung
Unterstützungs-, Förder-/Forderprogramme
Aktuelles / Termine
Kontakt
Linktipps
Aktueller Speiseplan
 

Individueller Lernfortschritt, eigenes Arbeitstempo

Seit dem Schuljahr 2009/2010 setzen wir in vier Parallelklassen (1/2 a-d) das jahrgangsübergreifende Lernen - kurz JÜL - um. In vier Klassenräumen werden Kinder der ersten und zweiten Jahrgangsstufe gemeinsam unterrichtet. So müssen SchülerInnen, die die zweijährige Eingangsphase in einem, zwei oder drei Jahren durchlaufen, nicht die Klasse wechseln, sondern arbeiten in einer ihnen vertrauten Gruppe weiter. Die ‚großen’ ZweitklässlerInnen übernehmen Partnerschaften für die ‚kleinen’ Schulanfänger und helfen ihnen, sich von Anfang an schnell ins Schulleben zu integrieren. Dieses Helfersystem bildet einen Schwerpunkt innerhalb des Unterrichts, wobei sich im Laufe der Zeit leistungsstarke ErstklässlerInnen auch zu Helfern entwickeln können.

Die SchülerInnen werden nach individuellem Lernfortschritt, Arbeitstempo und Leistungsniveau unterrichtet und gefördert.


 
GGS Tellingstedt - ImpressumGGS Tellingstedt - DatenschutzerklärungGGS Tellingstedt - AnfahrtSeite empfehlen